Aktuelles aus den Stadtwerken

18.09.2017

Bauarbeiten in Dietldorf: Straße gesperrt


Am Montag, 25. September, um 7 Uhr beginnen in Dietldorf in der Straße hinterm Schloss die Asphaltierungsarbeiten. Wie die Stadtwerke mitteilen, muss die Straße daher bis einschließlich Mittwoch,  27. September, 18 Uhr,...weiterlesen...


16.08.2017

Ein schwungvolles Bushäuschen für Mossendorf


Nach Plänen von Josef Hollweck (2.v.re.) haben Gerhard Greiner (2.v.li.) und Josef Beer (re.) das neue Mossendorfer Bushäuschen gebaut. Für die „fachlich hervorragende Arbeit“ dankte Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth (li.).

Dank der geschickten Hände der Bauhof-Mitarbeiter Gerhard Greiner und Josef Beer hat Mossendorf nun ein neues, schwungvolles Bushäuschen, das sich gut in die Umgebung einfügt und bestens in das Ortsbild passt.weiterlesen...


14.08.2017

Helmut Dennerlohr in den Ruhestand verabschiedet


Einen Apfelbaum zum Abschied bekam Helmut Dennerlohr (4.v.li.) von den Kollegen als Präsent. Seinen Einsatz am Bauhof würdigten (v.li.) Jürgen Stegerer, Friedrich Gluth, Tobias Birk und Albert Stockinger.

„Du bist immer eine stützende Kraft der Bauhof-Mannschaft gewesen.“: Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth hat Helmut Dennerlohr im Kreise der Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Der 63-Jährige war fast 30 Jahre lang am Bauhof...weiterlesen...


07.08.2017

Baumpflegemaßnahmen am Irl


Mit der Seilklettertechnik erklimmt Walter Preis die Baumkronen, um in luftiger Höhe seine Arbeit zu verrichten.

Auf dem Irl haben heute im Auftrag der Stadtwerke Baumpflegemaßnahmen begonnen. Vier Bäume müssen aus Sicherheitsgründen kurzfristig komplett gefällt werden. Die Arbeiten basieren auf Empfehlungen des Baumsachverständigen...weiterlesen...


01.08.2017

„Sandmänner“ sorgen für Sicherheit und Sauberkeit auf Spielplätzen


Michael Müller (li.), Chef der Sandmänner, erläuterte am Spielplatz in Dietldorf den Ablauf der Spezial-Sandreinigung im Gespräch mit Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth und Bauhof-Leiter Jürgen Stegerer.

Für Sicherheit und Sauberkeit: Die Stadtwerke haben von einer Spezialfirma den Sand auf acht Spielplätzen, bei Kinderkrippen und Kindergärten reinigen lassen. Kosten: rund 4200 Euro.weiterlesen...


27.07.2017

Freiwilliger Trinkwasserschutz der Landwirte: Fest zum Jubiläum


Informationsaustausch zum Zwischenfruchtanbau. Hauptziel ist es, überschüssiges Nitrat nach der Ernte im Boden zu binden.

Die Arbeitsgemeinschaft der Landwirte in den Trinkwasserschutzgebieten Maxhütte-Haidhof und Burglengenfeld blickt auf das 20-jährige Bestehen zurück. Am Sonntag, 30. Juli findet deshalb am Almenhof eine Jubiläumsveranstaltung...weiterlesen...


25.07.2017

Brunnmühlstraße wird komplett für den Verkehr gesperrt


Wegen einer Kanalbaumaßnahme muss die Brunnmühlstraße von Montag, 31. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 4. August, komplett für den Verkehr gesperrt werden. Dies betrifft insbesondere den Bereich zwischen dem Bahnübergang und...weiterlesen...