Aktuelles aus den Stadtwerken

14.03.2019

Wasserversorgung: Notverbund für Dietldorf geprüft


Ortstermin in Dietldorf (v.li.) Dipl.-Ing. (FH) Josef Hollweck, Leiter des Technik-Referats der Stadtwerke, Stadtrat Andreas Beer und Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth. Unter der Vils hindurch war im Jahr 2016 ein Wasserleitungs-Ringschluss für eine bessere Wasserversorgung realisiert worden.

Was passiert, wenn aus dem Brunnen Kallmünz kein Trinkwasser mehr nach Dietldorf geliefert werden kann? Diese Frage hat Stadtrat Andreas Beer beschäftigt. Auf seinen Antrag hin sind die Stadtwerke Burglengenfeld der Frage...weiterlesen...


27.02.2019

Fachmann nimmt Bäume im Stadtgebiet unter die Lupe


Diplom-Ingenieur (FH) Markus Auburger wies Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth und Bauhof-Leiter Jürgen Stegerer auf mögliche Probleme bei Bäumen hin, die unter Trockenstress leiden.

Seit gut zehn Jahren unterstützt der Baum-Sachverständige Diplom-Ingenieur (FH) Markus Auburger die Stadtwerke bei der Pflege von hunderten von Bäumen im öffentlichen Raum. Jüngst war er wieder im Stadtgebiet unterwegs, um Bäume...weiterlesen...


21.02.2019

Stadtwerke investieren im Gewerbegebiet „Im Sand“


Details der Bauarbeiten besprachen Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth und der Leiter des Technik-Referats der Stadtwerke, Dipl.-Ing. (FH) Josef Hollweck, mit Strabag-Bauleiter Christopher Haberl und Facharbeiter Peter Leithmaier.

Das Gewerbegebiet „Im Sand“ wächst – und die Infrastruktur wächst mit: Im Auftrag der Stadtwerke wird die Straße auf Höhe des Autowaschcenters „BULwash“ um etwa 40 Meter verlängert; erneuert wird zudem die Wasserleitung, um eine...weiterlesen...