Aktuelles aus den Stadtwerken

14.11.2019

Dr.-Prophet-Straße wird saniert


Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth und Dipl.-Ing. (FH) Josef Hollweck, Leiter des Referats Technik der SWB, informierten vor Ort in der Dr.-Prophet-Straße über die Bauarbeiten.

Baustelle in der Dr.-Prophet-Straße: Im Auftrag der Stadtwerke (SWB) laufen dort Sanierungsarbeiten am Wasserleitungs- und am Kanalnetz. Im Auftrag der Stadt erfolgt im Anschluss die Sanierung der Straße. Die Aufträge zur...weiterlesen...


15.10.2019

Niederschlagswasser: Stadtwerke erstatten Gebühren


Vorschriftsmäßig angelegte Sickermulde vor dem Neuen Stadthaus, Sitz der Stadtwerke Burglengenfeld.

„Wir haben einen Fehler gemacht und werden ihn jetzt korrigieren.“: Die Stadtwerke Burglengenfeld (SWB) werden rund 100 Grundstückseigentümern, insbesondere aus den Baugebieten Am Hütberg, Im Fuhrtal, Kreuzberg und Hussitenweg,...weiterlesen...


02.10.2019

Mehr Sicherheit für Fußgänger im Parkhaus


Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth und Stefan Graf, bei den Stadtwerken u.a. fürs Parkhaus zuständig, informierten mit Bauhof-Mitarbeiter Tobias Birk über die Arbeiten im Parkhaus für mehr Sicherheit für Fußgänger.

Neue Metallbügel im Ein- und Ausfahrtsbereich des Parkhauses sorgen dort für mehr Sicherheit. Sie sollen verhindern, dass Fußgänger unbedacht in den Fahrbahnbereich laufen und dabei von den sich öffnenden und schließenden...weiterlesen...


24.09.2019

Straßen: Fast 30 Kilometer Risse beseitigt


In Mühlberg beobachteten Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth und Bauhofleiter Jürgen Stegerer die Risse-Sanierung im HPS-Verfahren.

Sicher unterwegs auf den Straßen: Die Stadtwerke lassen auf 25 Straßen in der Kernstadt und im Umland Risse sanieren, die es aneinandergereiht zusammen auf eine Länge von rund 30 Kilometern bringen. In der Stadt sind es 19...weiterlesen...


20.09.2019

Adolf-Kolping-Straße wird saniert


Informierten über die aktuellen Bauarbeiten in der Adolf-Kolping-Straße (v.li.) Dipl.-Ing. (FH) Josef Hollweck, Leiter des Technik-Referats der Stadtwerke, Polier Tobias Aurich und Geschäftsführer Wolfgang Schatz von der Baufirma, Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth, Stadtbaumeister Franz Haneder und Bürgermeister Thomas Gesche.

Baustelle in der Adolf-Kolping-Straße: Im Auftrag der Stadtwerke haben dort Sanierungsarbeiten am Wasserleitungs- und am Kanalnetz begonnen. Im Auftrag der Stadt erfolgt im Anschluss die Sanierung der Straße. Beide Aufträge...weiterlesen...


12.09.2019

Regenrückhaltebecken wird zur Blühwiese


Axel Dindorf (2.v.re.) hatte vorgeschlagen, das Regenrückhaltebecken an der Carl-Maria-von-Weber-Straße zur insektenfreundlichen Wiese zu machen. Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth (re.) und Bauhofleiter Jürgen Stegerer zeigten sich sehr angetan von der Idee, Gärtner Markus Frank (li.) brachte das Saatgut „Veitshöchheimer Bienenweide“ aus.

Das Regenrückhaltebecken an der Carl-Maria-von-Weber-Straße wird zur insektenfreundlichen Wiese. Auf gut 1500 Quadratmetern haben Mitarbeiter des Bauhofs die Saatgutmischung „Veitshöchheimer Bienenweide“ ausgebracht – und damit...weiterlesen...


23.07.2019

Feuerwehren helfen mit beim Trinkwasserschutz


Feuerwehr-Kommandant Christoph Wasser demonstrierte, wie Systemtrenner im Ernstfall an Hydranten angedockt werden. Mit dabei (v.li.) Dipl.-Ing. (FH) Josef Hollweck, Baumamtsleiter Gerhard Schneeberger, Wassermeister Johann Reif und Stadtwerke-Vorstand Friedrich Gluth.

Zum Schutz des Trinkwassers arbeiten die Stadtwerke Burglengenfeld (SWB) als Wasserversorger, die Stadt und die örtlichen Feuerwehren eng zusammen. Für rund 20.000 Euro wurden 20 sogenannte Systemtrenner angeschafft. Sie sollen...weiterlesen...